Beratung, Verkauf & Dienstleistung

Computer & Internet vom Fachmann aus Arnsberg-Bergheim

Informationen zur aktuelle Diskussion über eine "WLAN WPA2" Sicherheitslücke

binary 2170633 640Aktuell berichten auch die Mainstream-Medien über eine WLAN-Sicherheitslücke. Dabei handelt es sich um eine Angriffsmöglichkeit, bei welchem Angreifer in Reichweite Ihres WLANs die über das WLAN übertragenen Daten mitlesen könnten.

Als erstes kann ich Sie beruhigen, alle sicherheitsrelevanten Dienste benutzen seit vielen Jahren eine eigene "Ende-zu-Ende" Verschlüsselung. Das heisst, z.B. beim Online Banking werden die Daten aus dem Browser direkt verschlüsselt und erst beim Server der Bank wieder entschlüsselt. Ob die Daten dabei per WLAN, über Mobilfunk oder per verkabelter Verbindung übertragen werden, ist irrelevant.

Ich gehe davon aus, dass in naher Zukunft alle WLAN-Gerätehersteller für Ihre -aktuellen- Geräte Firmware-Updates zur Verfügung stellen werden. Bei älteren Geräten muss man einzeln prüfen, ob es ggf. nötig ist sie zu ersetzen.

Bis dahin sehen Sie Ihre WLAN Verbindung bitte genau so an, wie Ihre mobile Datenverbindung, z.B. über Mobilfunk LTE oder über offene Hotspots. Achten Sie darauf, dass im Browserfenster vor der Adresse ein Schloss für die gesicherte https Verbindung angezeigt wird. Ausserdem können aktuelle WLAN-Router (z.B. AVM Fritzbox 7490) Ihre WLAN Sendeleistung auf den Bedarf herunterregeln und somit die Angriffsfläche verringern.

Wie immer gilt: halten Sie Ihre Windows-Systeme möglichst aktuell, vermeiden Sie Panik und wenn es Fragen gibt, fragen Sie mich.

Hintergrundinformationen: https://www.heise.de/security/meldung/Details-zur-KRACK-Attacke-WPA2-ist-angeschlagen-aber-nicht-gaenzlich-geknackt-3862571.html

In der Zeit vom
05.05.-22.05.2018
sind wir im Urlaub!

 

G-DS Gängler DatenService

Ronny Gängler

IT-Systemkaufmann 

Albertweg 22

59757 Arnsberg-Bergheim 

Tel.: 02932 / 510686

Fax: 02932 / 510687

E-Mail: info(@)g-ds.de

WhatsApp: 0170 410 1109

 

Termine nur nach Vereinbarung!

 

Freifunk Möhne